2017


22. April Vereinsausflug nach Marbach

Diesen Samstag ging es für die Pferdefreunde Luppmanns zum Vereinsausflug ins Haupt- und Landgestüt nach Marbach.

Bei einer Führung über das Gestüt erfuhren wir, dass Marbach mit über 500 Jahren das älteste staatliche Gestüt ist und hier neben dem Deutschen Reitpferd auch Altwürttemberger, Schwarzwälder Kaltblut und Arabisches Vollblut gezüchtet wird. Wir bekamen gekörte Zuchthengste, tragende Stuten und einige Fohlen zu Gesicht und erfuhren viel Wissenswertes über Pferdezucht und Ausbildung.

Nach dem offiziellen Teil der Führung hatten wir noch die Möglichkeit, selbst einen Blick in Ställe, Hallen und das Stadion zu werfen, bevor es zurück zum Gestütsshop ging.

Fotos vom Vereinsausflug gibt's hier.


02. Januar Neujahrsreiten

Gleich am zweiten Tag des neuen Jahres machten sich rund 25 Reiter und ihr Fußvolk auf zum gemeinsamen Vereins- und Hof-Neujahrsritt.

Man traf sich bei herrlichem Winterwetter gegen 14.00 Uhr in Luppmanns und nach einiger Zeit, bis alle Pferde gerichtet waren, setzte sich die Karawane in Gang.

Am Maierhof vorbei ging es durch den Wald am Eggenbach entlang zur Haselmühle, danach nach Ettenlehen und über Lerchensang wieder zum Maierhof und nach Luppmanns.

Im Anschluß, nachdem alle Pferde versorgt waren, stärkten sich auch die Reiter im neuen Stüble bei original Schweizer Käsefondue vom Laib und Glühwein und Punsch.

Fotos vom Neujahrsritt gibt's hier.